Zur Startseite
logo  
niederländische Flagge

 

 Kontakt:
  info@pankok-museum.de

Copyright © 2000-2011

 

Ernst Barlach

BarlachVom 28. Mai 2000 bis zum 03. Oktober 2000 zeigte das Otto-Pankok-Museum Bilder und Skulpturen von Ernst Barlach (1870 - 1938, im Bild links porträtiert von Otto Pankok). Diese Ausstellung war ein großer Erfolg, besonders bei niederländischen Besuchern, denen Ernst Barlach nahezu unbekannt war.

"Ich denke an den vereinsamten Barlach", schreibt Otto Pankok in seinem Nachruf. "Seine Kraft zum Leben war erschöpft, als alle seine großen, öffentlich zugänglichen Figuren verbrannt oder vernichtet worden waren.
Das Zentrum seiner Kunst ist der Mensch, und was dies für uns bedeutet, das wird uns klarer von Tag zu Tag."

"Der Tod Barlachs, dieses Bruders im Geiste, hat Pankok tief erschüttert. Die beiden sind sich nie im Leben begegnet, trotzdem verband sie Achtung, herzliche Zuneigung und manche Gemeinsamkeit
in Weg und Schicksal" (R. Schröder).


Weiterführende Informationen über Ernst Barlach

Ernst Barlach Stiftung Güstrow
Ernst Barlach Museum Wedel
Ernst Barlach Museum Ratzeburg